PFLEGE VON STRASSENBEGLEITGRÜN UND UNTERSTÜTZUNG AUF BAUSTELLEN

Die Pflege von Straßenbegleitgrün stellt besondere Anforderungen an die eingesetzte Technik und an die Verkehrssicherung. Auch auf Baustellen wird manchmal Technik benötigt, die in der Landwirtschaft vorhanden ist, sei es zur Baustellen-Vorbereitung, für die Unterstützung der Bauarbeiten oder für das Wiederherstellen von Flächen für die landwirtschaftliche Nutzung.

Bei den Maschinenring-Mitgliedern sind zahlreiche und unterschiedliche Standard- und Spezialmaschinen im Angebot, z. B. Ausleger- und Randstreifenmulcher, ferngesteuerte Mäh- und Mulchroboter, Hangschlepper, Wallheckenscheren, Fällgreifer, Großhacker und kleine Hackschnitzler, Rückewagen mit Kran, Forstmulcher, Wurzelstockfräsen, Teleskoplader, Bagger, Grabenlöffel, Tiefenlockerer, Fräsen, Eggen, Sämaschinen, Vacuum-/ Pumptankwagen usw.

Die am häufigsten nachgefragten Leistungen:

  • Mulchen von Banketten und Böschungen
  • Grabenpflege, Bankettregulierung
  • Ausmähen von Gehölzflächen
  • Bewässern von Bäumen / Gehölzen
  • Ansaat von Grünflächen, Pflanzarbeiten
  • Bodenbearbeitung, Tiefenlockerung
  • Baustellenflächen für landwirtschaftliche Nutzung herrichten
  • Reinigen von Leitpfosten
  • Bereitstellen von Wasser in Tankwagen
  • Abbruch / Rückbau von baulichen Anlagen
  • Beseitigung von Sturmschäden
  • Rückschnitt oder Entfernung von Gehölzen
  • Forstmulcher-Einsatz
  • Flächenrodungen

Fragen Sie uns an, gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin bei uns im Haus ist Frau Pohl