WINTERDIENST-KOSTEN, ABRECHNUNGS-VARIANTEN UND SAISONPAUSCHALEN

Mit welchen Kosten müssen Sie für den Winterdienst rechnen? Dies hängt von der Größe, der Struktur und der Lage Ihrer Flächen ab sowie vom täglichen und wöchentlichen Zeitfenster, in dem Ihre Flächen verkehrssicher sein sollen.

Wir bieten verschiedene Abrechnungsvarianten an, die Sie nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Möchten Sie unabhängig von der Witterung ein festes Kosten-Budget haben? Dann können wir Ihnen den Winterdienst nach Saisonpauschale anbieten. Oder können Sie in einem harten Winter höhere Kosten vertreten, möchten die Kosten in einem milden Winter aber niedrig halten? Dann haben wir auch für Sie die passende Variante.

Ein Preisvergleich lohnt sich – fragen Sie uns an! Gerne erstellen wir eine Kalkulation für den Winterdienst auf Ihren konkreten Flächen. Unser Angebot ist für Sie kostenlos und unverbindlich, unsere Kostenstruktur bietet ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sprechen Sie persönlich mit unseren Projektleitern Frau Pohl oder Herr Glaser, die Sie kompetent beraten. Gerne können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.