WINTERDIENST MASCHINENRING BÖBLINGEN-CALW: ZUVERLÄSSIG BEI SCHNEE UND EIS

Die großen Traktoren unserer Landwirte lassen sich ideal für den Winterdienst auf großen Flächen einsetzen und sind auf engen Flächen wendiger als jeder Winterdienst-Lkw

Keine Kompromisse in Sachen Verkehrssicherheit

Für die Objekte, Liegenschaften und Betriebsgelände von Firmen, Behörden und Kommunen stellt unser Winterservice ein umfassendes Angebot zur Schneeräumung und Eisglättebeseitigung bereit. Als Tochterunternehmen des landwirtschaftlichen Maschinenrings organisieren und koordinieren wir für unsere Kunden einen bedarfsgerechten Winterdienst – ausgeführt von unseren Maschinenring-Mitgliedern, die als Landwirte die idealen Dienstleister für diese verantwortungsvolle Aufgabe sind.

Denn Landwirte sind zuverlässig, ortskundig und mit schlagkräftigen Maschinen ausgerüstet, die bei jeder Winterwitterung Abhilfe schaffen. Sie kümmern sich eigenverantwortlich um die Verkehrssicherheit Ihrer Flächen. Lange bevor Sie Ihren Betrieb aufnehmen, haben unsere Fahrer und Handarbeiter schon mit der Arbeit begonnen. Sie sind rund um die Uhr bereit und im Bedarfsfall jederzeit für Sie im Einsatz. Im Umgang mit ihren Schleppern und Anbaugeräten sind unsere Landwirte routiniert – und sie sind versierte Fahrer, das macht sich auch beim Räumen schwieriger Flächen und bei der Anfahrt auf eisglatten Straßen bemerkbar.

Da die Betriebsstandorte der Maschinenring-Mitglieder dezentral über unser Arbeitsgebiet verteilt sind, sind wir überall in Ihrer Nähe. Deshalb sind wir mit kurzen Anfahrtswegen immer schnell bei Ihnen. Während andere Firmen noch auf ihren Winterdienst warten, werden Ihre Flächen bereits geräumt und gestreut.

Dies alles zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis – ein Preisvergleich rechnet sich! Kommen Sie einfach auf uns zu für eine fachliche Beratung, wir sehen Ihrem Interesse gerne entgegen. Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns an und besprechen Ihre konkreten Anforderungen mit unseren Projektleitern.

Unsere gut gewarteten Winterdienstfahrzeuge müssen bei jeder Kälte problemlos starten und einwandfrei funktionieren. Das stellen die Landwirte durch geeignete Unterstellung, eigene Werkstätten und technisches Know-how sicher

Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit

Wenn es schneit und gefriert, können sich unsere Kunden auf ihren Winterdienst voll und ganz verlassen. Unsere Landwirte arbeiten sehr verantwortungsbewusst und betreuen Ihr Betriebsgelände so engagiert und motiviert, als ob es ihr eigener Betrieb wäre.

Unsere Landwirte und Winterdienstunternehmer sind pünktlich und zuverlässig zur Stelle, weil sie in der Wetterbeobachtung sehr geübt sind und die Witterungsentwicklung gut einschätzen können – auch die jeweilige Eis- und Schneesituation an Ihrem Objekt. Und sie scheuen weder Nachtarbeit noch Wochenendeinsatz: Für den Ernstfall sind wir als Ihr Winterdienstleister 7 Tage pro Woche 24 Stunden erreichbar und einsatzbereit.

Viele unserer Kunden sind mit diesem Service so zufrieden, dass sie ihren Winterdienst bereits seit über 20 Jahren durch den Maschinenring ausführen lassen.

Know-how und Equipment

Mit dem speziell für den Winterdienst ausgerüsteten Fahrzeugpool unserer Landwirte sind wir für ein effektives Arbeiten bestens aufgestellt. Die großen Schlepper sind meist mit 3 m breiten Räumschildern ausgestattet; einige Schlepper arbeiten mit 5 m breiten Räumschildern, damit sind sie auf sehr großflächigen Objekten unschlagbar. Die Streuer, mit denen die großen Schlepper ausgerüstet sind, fassen mindestens 1 Tonne, teilweise sogar über 3 Tonnen Streugut, so dass große Flächen gestreut werden können, ohne dass für das Nachfüllen Zeit verloren geht.
Selbstverständlich lassen sich mit diesen großen Maschinen nicht alle Flächen bearbeiten, deshalb setzen wir auch Schmalspurschlepper und andere kleinere Gerätschaften ein.

Es kommt immer die Maschine zum Einsatz, mit der die jeweilige Fläche am effektivsten und damit am kostengünstigsten geräumt werden kann. Dies erfolgt auf vielen Flächen am besten mit großen Schleppern, die in der Landwirtschaft bereits vorhanden sind. Ein Vorteil für den Kunden, denn diese Technik können längst nicht alle Winterdienstanbieter bieten.

Landwirte haben ein Faible für Technik. Im Umgang mit ihren Traktoren und Anbaugeräten sind sie sehr geübt und allen Fahrbedingungen gewachsen. Sie sind gewohnt, ihre Maschinen selbst zu warten und zu reparieren. In ihrer eigenen Werkstatt können sie im Falle eines Maschinenschadens auch nachts oder am Wochenende Winterdienstgeräte reparieren. Und sie haben oft noch einen weiteren Schlepper auf dem Hof, der im Notfall kurzfristig als Winterdienstschlepper eingesetzt werden kann.

Gebiet

Freie Ressourcen und Einsatzfreude

Landwirtschaft und Winterdienst passen sehr gut zusammen: Die Landwirte verfügen über einen Maschinenpark, der im Winter für landwirtschaftliche Zwecke wenig gebraucht wird. So sind die kräftigen Traktoren für den Winterdienst auf dem Gelände unserer Kunden jederzeit verfügbar und einsatzbereit.

Außerdem ist der Winter für die Landwirte eine eher arbeitsarme Zeit. In den Wintermonaten haben sie den nötigen zeitlichen Spielraum und können sich mit großem Engagement dem Winterdienst widmen. Und ihre Fahrer, die sonst z. B. bei Erntearbeiten fahren, freuen sich, wenn sie auch im Winter ihr Können zum Einsatz bringen können und übernehmen auch gerne die Schneeräumeinsätze. So mancher Landwirt hat im Winterdienst ein zusätzliches Standbein gefunden, das zur Existenzsicherung seines Betriebs beiträgt.

Neben den Landwirten sind auch landwirtschaftliche Lohnunternehmer und Gartenbaubetriebe im Maschinenring Mitglied. Auch sie haben im Winter freie Kapazitäten, auf die wir zurückgreifen können. So ergänzen sie unsere Landwirte mit ihren Möglichkeiten.

Durch den große Personal- und Maschinenpool bei den Maschinenringmitgliedern können wir auf umfangreiche Kapazitäten zurückgreifen. Damit können wir auch für Ihr Gelände und Ihre Anforderungen ein passgenaues Angebot erstellen. Überzeugen Sie sich selbst von unserem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für Unternehmen, Organisationen, Behörden und Kommunen in der Region Böblingen-Calw-Pforzheim-Stuttgart

Aktuell betreuen wir in unserem Einzugsgebiet insgesamt rund 450 Winterdienstobjekte. Zu unseren zufriedenen Kunden zählen namhafte Firmen und Industriebetriebe, Städte und Gemeinden, Kliniken und Hotels, Verbrauchermärkte und Organisationen. Auch für Behörden, Ämter und Verwaltungen oder Facility-Management und Immobilien-Verwaltungen sind wir ein interessanter Ansprechpartner, denn unsere Dienstleistungen sind so verlässlich wie vorteilhaft.

Als Ihr Ansprechpartner sind wir zuständig für die Organisation und die administrative Abwicklung der Winterdienst-Aufträge. Von der Anfrage und Beratung über die Angebotserstellung und die Vertragsverhandlungen bis zur Qualitätssicherung und Abrechnung bekommen Sie bei der MR Grün- und Winterservice GmbH alles für Ihren Winterdienst aus einer Hand.

Unsere Projektleiter Frau Pohl und Herr Glaser beraten Sie fachkundig und erstellen Ihnen ein Angebot nach Maß. Akkurat abgestimmt auf Ihr Objekt und Ihre Anforderungen an die Zeitfenster, in denen Ihr Betriebsgelände geräumt zu sein hat. Mit unserem Rundum-Sorglos-Paket gibt es auch bei heftigen Wetterumschwüngen keinen Schweiß auf der Stirn in der frostigen Jahreszeit. Wir kümmern uns um Ihr Objekt.